Jockey - Unfallversicherung

 
Normale Absicherung A1 A2 A3
Todesfallsumme 5.000 7.500 10.000
Invaliditätsgrundsumme 20.000 25.000 20.000
Maximale Leistung (Prog. 350%) 70.000 87.500 70.000
Krankenhaustagegeld - - 10
Krankentagegeld ab dem 8. Tag - - -
Rehamanagement Ja Ja Ja
Bergungskosten 10.000 10.000 10.000
Kosmetische Operationen 10.000 10.000 10.000
Jahresnettobeitrag
ab Invaliditätsgrad 1%
105,52 130,61 147,45
Jahresnettobeitrag ab Invaliditätsgrad
20% bei Berufsunfällen *
83,46 103,03 125,38
 
Verbesserte Absicherung V1 V2 V3
Todesfallsumme 15.000 25.000 20.000
Invaliditätsgrundsumme 30.000 50.000 40.000
Maximale Leistung (Prog. 350%) 105.000 175.000 140.000
Krankenhaustagegeld 10 - 20
Krankentagegeld ab dem 8. Tag - - -
Rehamanagement Ja Ja Ja
Bergungskosten 10.000 10.000 10.000
Kosmetische Operationen 10.000 10.000 10.000
Jahresnettobeitrag
ab Invaliditätsgrad 1%
197,62 268,17 280,60
Jahresnettobeitrag ab Invaliditätsgrad
20% bei Berufsunfällen *
164,53 213,02 236,47
 
Verbesserte Absicherung V4 V5 V6
Todesfallsumme 25.000 25.000 25.000
Invaliditätsgrundsumme 60.000 70.000 80.000
Maximale Leistung (Prog. 350%) 210.000 245.000 280.000
Krankenhaustagegeld 40 50 50
Krankentagegeld ab dem 8. Tag - - 25
Rehamanagement Ja Ja Ja
Bergungskosten 10.000 10.000 10.000
Kosmetische Operationen 10.000 10.000 10.000
Jahresnettobeitrag
ab Invaliditätsgrad 1%
436,42 509,27 750,32
Jahresnettobeitrag ab Invaliditätsgrad
20% bei Berufsunfällen *
370,24 432,06 662,08
 
Alle Beiträge verstehen sich in Euro zzgl. 19% Versicherungssteuer.
 
Es gelten folgende Grundregeln:
 
* Gilt nur bei Berufsunfällen. Bei Freizeitunfällen erfolgt die Invaliditätsleistung ab Invaliditätsgrad 1%.
Laufzeitnachlass ab 5 Jahre 5% bis 10 Jahre 10%.
Bündelungsrabatt (Bei zwei Verträgen aus folgenden Versicherungen: Hausrat-, Wohngebäude-, Privathaftpflicht-, Unfallversicherung). Sonst keine weiteren Rabatte.
Zuschlag für Jockeys, die Hindernisrennen bestreiten oder Hindernispferde im Training vorbereiten 20%. Wird das nicht angegeben, erfolgt im Leistungsfall eine Leistungskürzung von 20% sofern der Unfall bei Hindernisrennen oder Hindernistraining eingetreten ist.
Keine Dynamik.